• Wir rechnen grundsätzlich über das sogenannte Prepaid-Verfahren ab. Hier erklären wir dir, was dies eigentlich bedeutet.

    Das Prepaid-Verfahren bietet dir den großen Vorteil, nicht an irgendwelche Verträge und Klauseln gebunden zu sein.


    Lediglich dann, wenn du dein gebuchtes Produkt weiterverwenden möchtest, muss die entsprechende Rechnung von dir bezahlt werden. Solltest du diese Rechnung nicht begleichen, wird dein Produkt nach abgelaufener Restlaufzeit eingefroren und in diesem Zustand weitere fünf Tage aufbewahrt.


    Sollte nach diesen fünf Tagen immer noch kein Zahlungseingang verbucht werden können, wird dein gebuchtes Produkt gelöscht und ist ab dem Zeitpunkt nicht mehr wiederherstellbar.

Teilen